Sprachen

BIOHOTEL ORGANIC SUITES

Lage:
Usaquen, Bogotá, Cundinamarca

Besonderheit:
Abgesehen von den gemütlichen Zimmern und dem fesselnden Ambiente des Hotels, sticht des Biohotels Organic Suites vor allem durch sein nachhalitges Gesamtkonzept hervor.
Von den verwendeten ökologischen und recycelten Baumaterialien über den eigenen Garten, das bewachsene Dach, welches sowohl als Blickfang wie auch natürliche Isolation dient, oder wie vegetarische und vegane Küche zieht sich das Thema Nachhaltigkeit durch jedes Detail, welche das Hotel zu einem Vorreiter im Thema nachhaltiger Tourismus machen.

Biohotel Organic Suites, Bogotá Biohotel Organic Suites, Bogotá, Fassade Plants Biohotel Organic Suites, Bogotá, Restaurant

PATIO DEL MUNDO

Lage:
Poblado, Medellín, Antioquia

Besonderheit:
Das Patio del Mundo ist eine wahre Ruhe- und Wohlfühloase: ein Haus mit viel Charme, dessen Eigentümer Franzosen sind, ein tropischer Garten, ein einmaliger Ausblick, vier Kontinente, sieben Zimmer und das alles in einer einzigartigen Umgebung, sodass alle Gäste ihren Aufenthalt in Medellin, der Stadt des ewigen Frühlings, voll und ganz genießen können.
Das Hotel lädt seine Gäste auf eine Weltreise im kleinen Rahmen ein und möchte auch bei den Gästen die Leidenschaft dazu erwecken, die speziellen Orte dieser Welt entdecken zu wollen. Aus diesem Grund sind die Zimmer alle einem bestimmten Ort dieser Welt gewidmet. Im Garten des Hotels kann nicht nur entspannt werden, sondern dort wird auch Gemüse angebaut. Von der Terrasse aus, wo man das Frühstück genießen kann, kann man den tropische Garten, der 1.300 m2 groß ist, überblicken. Am Abend laden die Hängematten und Sofas zum entspannen ein und mit einem Glas Wein lassen sich die Sonnenuntergänge hier hervorragend genießen.

Patio del Mundo, Medellín, Terrace Patio del Mundo, Room Patio del Mundo, Hammock

FINCA ROMELIA

Lage:
Manizales, Caldas

Besonderheit:
Die familiengeführt Unterkunft, die gleichzeitig Ziel für Tagesausflüge ist, sprüht nur so vor Charme: Gelegen inmitten der Berglandschaften der Kaffezone, umgeben von Orangen- und anderen Obstbäumen sowie einem Meer aus Orchideen und unzähligen Vögel, ist die Finca ein wahres Juwel der Kaffeezone. Mit lediglich drei Zimmern herrscht auf der Finca ein entspanntes und familiäres Ambiente, welches durch die vielen Eindrücke von Flora Fauna, sowie das köstliche Essen noch untermauert wird.

Finca Romelia, Orchides Finca Romelia, View Finca Romelia, Room

EL CANTIL

Lage:
Nuqui, Chocó

Besonderheit:
Die in 1994 erbaute Ecolodge, bietet Raum für Naturliebhaber, Wanderer, Fotografen, Taucher, Surfer und alle, die sich schlichtweg vom überwältigenden Tempo und Stress der Stadt erholen wollen und authentische Erlebnisse dem typischen städtischen Luxus vorziehen. Entdecken Sie im El Cantil die wilde Natur und die unberührten Strände des versteckten Paradieses der unglaublichen Pazifikküste Kolumbiens, sowie die köstliche chocoanische Küche.

El Cantil El Cantil, From above El Cantil, Sloth

RESERVA NATURAL PALMARÍ

Lage:
Leticia, Amazonas

Besonderheit:
Umgeben von Bäumen, Flüssen und einzigartiger Fauna, liegt die Palmari Lodge fernab vom Trubel der Großstädte, inmitten des Amazonasgebiets, an der Grenze zwischen Brasilien, Kolumbien und Peru. Genießen Sie die Natur und die Outdooraktivitäten wie Besuche der indigenen Stämme, traditioneller Fischfang, Nachtwanderungen und vieles mehr.

Palmarí, Lodge Palmarí, Terrace Palmarí, View from the water

Jose Baena

Incoming Manager

Deutsch, Spanisch, Englisch
Bei Neptuno seit 2023

Jose wuchs in Deutschland auf und besuchte mit 22 Jahren das Land seiner Großeltern, Kolumbien. Während seiner Reise erkundete er die Natur, die Landschaft und verliebte sich in die Menschen, die Kultur und die Geschichte Kolumbiens. Jose liebt kolumbianischen Kaffee und hat Kaffeefarmen im Land besucht. Als deutscher Reiseführer mit über 6 Jahren Erfahrung in Kolumbien lebt er seine Leidenschaft für die Geschichte und den Kaffee aus.